Mittwoch, 8. August 2012

ick freu mir so...mein erster Award

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe soeben - eigentlich schon gestern, aber heute erst gesehen [das kommt davon, wenn man nach der TAG Aufforderung nicht mehr weiterlist ;)] - meinen ERSTEN Blog Award erhalten und das von einer Person, die ich zwar nicht persönlich kenne, der ich mich aber anhand ihres eigenen Blogs doch sehr verbunden fühle.

Und das ist er:



Liebe Arti Abbot...vielen herzlichen Dank dafür...ich freu mich riesig!

Ich weiß leider nicht, wer diesen Award ursprünglich ins Leben gerufen hat, aber hier der zugehörige Text...das wie / wo / was / warum...wieso eigentlich nochmal?....kopiert bei der Award-Verleiherin ;)

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.
Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren.

Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des Word Wide Webs wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Bloggerinnen verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leserinnen in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jede, die einen Award erhalten hat, kann ihre Freude an 5 weitere Bloggerinnen weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.

Wenn frau den Award erhalten hat, sollte sie Folgendes tun:

✔ 1. Poste den Award auf Deinem Blog!
✔ 2. Verlinke Deine Nominatorin - als kleines Dankeschön!
✔ 3. Gib den Award an 5 Bloggerinnen weiter, die weniger als 200 Leser haben!


Nun wird's etwas schwierig...ich lese mittlerweile eine ganze Menge an Blogs...die meisten davon liegen weit über 200 Lesern

and the winners are:

die dunkelbunte Betty Nurse
die liebenswerte Beagle-Dame "Lady Marian" (bzw. Herrchen)
die liebe Tamara
die bald auf große Reise gehende Zahnfee im Zuckerrausch
die testwahnsinnige Lola, die mich mit ihrem Blog ans Produkt-Testen außerhalb der Kosmetik-Welt gebracht hat




Kommentare:

  1. Danke schön für den Award, wir haben uns tierisch gefreut darüber.

    Liebe Grüße Herrchen Achim mit Hund Ladx Marian ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das geht runter wie Öl ^^
    Vielen dank!

    AntwortenLöschen
  3. zu deinem kommentar: ich habe zwei ganze sätze verlinkt, dass muss doch reichen :D und ausserdem ist er doch in einer anderen farbe...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein Kommentar!
    dann habt ihr daheim ja alles richtig gemacht! Bei uns ist es jetzt das erste mal!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Angriffe, Beleidigungen und Spam jeglicher Art werden allerdings rigoros gelöscht!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥