Montag, 31. Dezember 2012

Retrospektive KW 52 und so



Hallo Ihr Lieben!

Kommt es nur mir so vor, oder rennt die Zeit nur so dahin?
Das Jahr 2012 ist einfach nur so durchgerauscht, wie der ICE auf der Strecke CGN-FRA - aber ohne Drosselung ;)

Passender Weise landet der Wochenrückblick auf dem letzten Tag des Jahres, so dass ich ihn direkt ein bisschen auf das gesamte Jahr erweitern kann.



Gesehen - Sleepy Hollow, Der Name der Rose, Muppets Weihnachtsgeschichte
Jahreshighlight:  Iron Sky, One for the Money, Rock of Ages


Gehört - Der kleine Prinz Hörspiel
JahreshighlightChristian Kane, the Boss Hoss,Bülent Ceylan, Hennes Bender


Gelesen - Candace Jones Band 1
Jahreshighlight: Rachel Morgan Reihe, Kate Daniels Reihe,Gilde der Jäger, alle Katie MacAlister und Mary-Janice Davidson
wieder entdeckt: Sookie Stackhouse, Burg Schreckenstein


Getan - ganz viele Geschenke eingepackt, Geburtstagskuchen gebacken, großes 3-Gänge-Menu für Weihnachten gekocht
Jahreshighlight: diesen Blog begonnen, mich vor meine eigene Kamera getraut, in die Fotografie ein bisschen eingearbeitet


Gegessen - Rinderfilet mit Kartoffelbällchen und Prinzessbohnen im Speckmantel
Jahreshighlight: siehe oben ;), ansonsten mal unter einfach lecker schauen


Getrunken - Mia, Apfel-Feigen-Tee
Jahreshighlight: gab es eigentlich keins, da wir nicht großartig auswärts unterwegs waren oder besondere Parties o.ä. hatten - dazu bin ich Anfang 2012 übergegangen keine bzw. nur noch sehr wenig Zucker haltige Getränke zu konsumieren


Gedacht - bald ist der Stress vorbei, juchuuu!!


Gefreut - das die Feiertage doch noch einigermaßen glatt über die Bühne liefen
Jahreshighlight: über den Musikschulplatz für Fuzzi, selbst wieder aktiv und regelmäßig Sport zu treiben, 10 kg abgenommen zu haben ohne auf etwas verzichtet zu haben, endlich wieder ein eigenes Auto


Geärgert - über die Service-Wüste-Deutschland
Jahres-Low-Light: der Blitzer (bis heute allerdings noch nichts gehört), Unfähigkeit bestimmter Leute


Gewünscht - schönes Wetter für unseren Phantasialand-Ausflug


Gekauft - Phantasialand-Tickets
Jahreshighlight: das Auto, viel zu viel Kosmetika, neuer Handyvertrag


Geklickt - ein paar meiner Lieblingsblogs, sonst nix, da kaum online
Jahreshighlights: oO...viel zu viele....ich habe im Laufe des Jahres soooo viele tolle Blogs und andere Sites für mich entdeckt - wenn Interesse besteht, werde ich sie euch gern nach und nach hier vorstellen


Gepostet - nur ein kleiner Zwischen-Aufreger, ansonsten lag der Blog im Weihnachts-Winterschlaf


Geplant - für die nächste Woche eigentlich nix, außer, dass ich ab Mittwoch wieder arbeiten muss und ich jetzt schon weiß, dass sehr viel zu tun ist
fürs kommende Jahr: mehr Rezepte, Produkttests und vielleicht ein paar DIY posten, garantiert noch ein paar Gewinnspiele hier veranstalten und heute Abend garantiert KEINE guten Vorsätze für das nächste Jahr zu machen!



Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr!





Kommentare:

  1. Hui, dein Blog fällt direkt ins Auge.
    Das Lila ist zwar nicht so meins, ist aber Geschmackssache. Ansonsten finde ich deinen Blog ganz schön (:

    Gruß.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass dieses Jahr viel zu schnell vorbeigezogen ist :/ total schade eigendlich...

    und schöner Wochen-/Jahresrückblick! :)

    Liebe Grüße und hab einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Angriffe, Beleidigungen und Spam jeglicher Art werden allerdings rigoros gelöscht!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥